Mit Kaffee Geld verdienen: Wie man mit dem Verkauf von Kaffee beginnt

WIE MAN EIN SINNVOLLES CAFÉ BETREIBT

Kaffee ist aus dem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken und auch nicht mehr wegzudenken. Schauen Sie sich einfach um. In Ihrer Umgebung gibt es viele Möglichkeiten, einen Kaffee zu trinken. Diese Orte sind, was das Geschäft betrifft, Ihre Konkurrenz. Ob direkt oder indirekt. Wir werden jetzt nicht ausführlich auf die Konkurrenzanalyse eingehen; wir haben dieses Thema als wichtigen Teil Ihres Geschäftsplans in diesem Artikelbesprochen .

WENN ICH GROSS BIN, WERDE ICH EIN COFFEESHOP-BESITZER...

Da wir die Konkurrenz um uns herum kennen, sollten wir nun versuchen ,uns auf unsere eigene Originalität zu konzentrieren. Etwas, das die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen wird. Nehmen wir an, Sie wollen aus vielen persönlichen Gründen Kaffee verkaufen:

  • Sie wollen Geld verdienen
  • Sie wollen eine Arbeit, die Ihnen Spaß macht, und Kaffee ist das, was Ihnen Spaß macht
  • Sie mögen Kaffee und wollen ein Geschäft machen
  • Sie kochen gerne Kaffee für Ihre Freunde und möchten diese Dienstleistung anderen Menschen anbieten
  • Sie mögen die Idee, einen Coffee Shop zu betreiben
  • ein Coffeeshop ist ein modernes Geschäft
  • und viele andere subjektive Beweggründe...

Denken Sie nun darüber nach , welchen Sinn es hat, ein Café für andere - Ihre zukünftigen Kunden -zu eröffnen. Was sind ihre Bedürfnisse und was können Sie ihnen mit einem eigenen Geschäft bieten? Bitte antworten Sie nicht mit "Kaffee". Wie wir bereits gesagt haben, wird Kaffee heute von vielen Unternehmen angeboten.

Personas oder wie man Kunden versteht

Betrachten SieKaffee als das wichtigste Mittel, um die Bedürfnisse Ihrer potenziellen Kunden zu erfüllen.

Um die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser einschätzen zu können, erstellen Sie typische Kundenvertreter, so genanntePersonas. Schreiben Sie auf Papier oder auf Ihrem Computer eine Beschreibung der Personen, die Sie besuchen werden. Fügen Sie Ihren Beschreibungen gerne illustrierende Fotos bei, zum Beispiel aus dem Internet. Sie lassen sich leichter beschreiben, wenn Sie sie sehen.

UNTERNEHMEN ALS (NICHT-)CAFÉ

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Persona den geplanten Standort des Geschäfts, das, was Sie verkaufen wollen, und das Design Ihres Cafés. Definieren Sie die Bedürfnisse der Personas, die Sie erstellen - Ihre Zielgruppe. Versuchen Sie auf der Grundlage dieser Informationen herauszufinden,wie Sie deren Bedürfnisse im Hinblick auf den Kaffeeverkauf erfüllen können. Im Ergebnis werden Sie feststellen, dass die Überschneidung Ihrer persönlichen Gründe (warum Sie Kaffee verkaufen wollen) mit den Bedürfnissen Ihrer Kunden Sie dazu bringen kann , eineandere Art von Geschäft als einen Coffee Shop zu eröffnen .

DerVerkauf von Kaffee kann auf eine andere Art und Weise erfolgen als in einem traditionellen Coffee Shop. Die Menschen wollen heute immer öfter und fast überall Kaffee trinken. Sie wollen Kaffee auf dem Weg zur Arbeit, bei einem Spaziergang, bei einem Picknick, auf dem Weg zur Post, während der Autofahrt, beim Einkaufen trinken. Einfach immer und überall. Das sind genau die Bedürfnisse, die Sie für Ihre Kunden erfüllen können.

KIOSK MIT KAFFEE

Sie können mit dem Verkauf von Kaffee in einem Einkaufszentrum Geld verdienen. Dort strömen jeden Tag viele Menschen hin, die Sie mit Ihrem Kaffee erreichen können. Sie können ihnen einen Platz zum Sitzen und Entspannen bieten, während sie einkaufen, oder einen Kioskeinrichten- einen Verkaufsstand, an dem Sie "Kaffee zum Mitnehmen" anbieten. Der schnelle Service und der Verkauf von Kaffee zum Mitnehmen wird zu einem beliebten Service für diejenigen , dieKaffee wollen, aber nicht anhalten wollen. Sie wollen guten Kaffee zum Mitnehmen.

Sie können mit dem Coffee-in-a-cup-Service an anderen belebten Orten Gewinn machen. Im Stadtzentrum oder in einem anderen belebten Teil der Stadt, vielleicht auch in einem beliebten Park. Nebeneinem festen Stand können Sie auch dasKonzept eines mobilen Cafésnutzen und mit Ihrem Kaffee quasi zu Ihren Kunden pendeln. Unter der Woche bleiben Sie z. B. in einem Park in der Nähe des Marktplatzes, und am Wochenende ziehen Sie an einen Ort in einer Erholungszone, z. B. am Fluss oder in der Nähe eines Radweges.

VORTEILHAFTE INTERDISZIPLINÄRE ZUSAMMENARBEIT

DieZusammenlegung von zwei verschiedenen Geschäftenkann ein interessantes Konzept sein. Haben Sie einen befreundeten Floristen? Versuchen Sie, Räumlichkeiten zu finden , die sich für die Kombination der beiden Geschäfte eignen. Sie werden sich gegenseitig ergänzen. Die Kunden werden einen Kaffee trinken gehen und gleichzeitig einen neuen Zimmerservice kaufen. Die Kombination eines Cafés mit einem kleinen Geschäft für Wohnaccessoires oder Geschenkartikel kann ebenfalls gut funktionieren. Denken Sie darüber nach, das Café in einer Galerie, einer Bibliothek, einem Antiquitätengeschäft oder einem Yogastudio einzurichten.

WENN SCHON CAFÉ, DANN BIS INS DETAIL DURCHDACHT.

Wenn Sie ein traditionelles Café betreiben möchten, sollten Sie auch hier etwas Interessantes anbieten. Schaffen Sie ein Café, das konzeptionell mit dem Ort verbunden ist, an dem es sich befindet. Das kann ein Café in einem Dorf im traditionellen Landhausstil sein, ein Café in der Nähe einer Gärtnerei, das auf den von Frauen bevorzugten Provence-Stil ausgerichtet ist, oder eine Espresso-Bar im urbanen Stil in einem modernen Gebäude im Stadtzentrum.

Ihr Café ist auf ein bestimmtes Thema ausgerichtet, z. B. Ökologie und Nachhaltigkeit. In einem solchen Café legen Sie Wert darauf, möglichst wenig Plastik zu verwenden, Zutaten von lokalen Erzeugern zu verwenden und einen abfallfreien Betrieb anzustreben. Oder das Café ist ein entspannter Ort, an dem Hygge-Elemente eingesetzt werden. Alles im Café, sei es das Design, die Einrichtung, die Speisekarte, das Geschirr und der Service, muss zusammenpassen, sich gegenseitig ergänzen und ein einheitliches Konzept des Cafés bilden .

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM CAFÉ IHRER TRÄUME

Sie haben ein gut durchdachtes Konzept mit einem Alleinstellungsmerkmal, das die Kunden zu Ihnen kommen lässt? Prima, dann können wir jetzt zu den nächsten Schritten auf dem Weg zu Ihrem erfolgreichen Café übergehen. Nehmen Sie diese Ihre Idee und planen Sie sie in Ihrem "Aktionsplan", d.h. Businessplan. In diesem Dokument werden Sie klären, wie Sie Ihr Café Schritt für Schritt aufbauen werden.

GESCHÄFTSPLANUNG

Stellen Siezusätzlich zu der bereits erwähnten Konkurrenzanalyse dienotwendigen Kosten für den Bau und die Ausstattung Ihres Cafés auf. Berücksichtigen Sie die Kosten für den Betrieb (Miete, Nebenkosten,...), Material, Personal, unerwartete Ausgaben und Marketing. Dieser Artikel wird Ihnen bei diesem Punkt Ihres Businessplans helfen, aber auch unser individueller Finanzierungsservice für Kaffeetechnik. Wir beraten Sie nicht nur, welche Kaffeemaschine oder Mühle (und andere Geräte) Sie kaufen sollten, sondern wir erstellen auch ein Finanzierungssystem speziell für Sie, um Ihnen bei den finanziellen Kosten für die Gründung Ihres Unternehmens zu helfen .

Sie wissen also, wo, was, wer, warum und wie Sie verkaufen werden. Sie kennen die anderen Akteure auf dem Markt und wissen,wie viel Geld Sie für Ihr Unternehmen benötigen. Überlegen Sie, welche Rechtsform Sie wählen werden und ob Sie die Voraussetzungen für das von Ihnen gewählte Gewerbe erfüllen oder ob Sie einen Bürgen für Ihr Gewerbe - Gastgewerbe - brauchen werden. Erstellen Sie Ihre Marketingstrategie, wie und über welche Kanäle Sie Ihre Kunden ansprechen wollen. Überlegen Sie anhand einer SWOT-Analyse, welche Chancen und Risiken Ihr Unternehmen mit sich bringen wird. Setzen Sie schließlich Ihren Plan für den Aufbau Ihres Cafés in einen Zeitplan um.

DER WEG ZUM ERFOLGREICHEN CAFÉ

Ein erfolgreiches Café bietet eine qualitativ hochwertige Produktpalette an. Diese Qualität sollte gleichbleibend sein, unabhängig davon, wer gerade Schicht hat. Daher sollten Sie nebenhochwertigen Zutaten auch über geschultes Personal verfügen. Eine leistungsstarke Kaffeemaschine, eine Mühle und eine gut gewählte Barista-Ausrüstung gleichen die kleinen Unterschiede zwischen Ihren Baristas aus. Sie garantieren die Qualität und Stabilität des Produkts. Zögern Sie daher nicht, sich an zuwenden,nicht nur für die Lieferung von qualitativ hochwertigem Röstkaffee, sondern auch für die Auswahl der Kaffeemaschine und des Mahlwerks für Ihren Betrieb und für dieSchulung Ihres Personals.

ERGONOMISCHE AUSRÜSTUNG

Wenn Sie noch nicht viel praktische Erfahrung mit der Arbeit hinter der Theke haben, können wir Ihnen auch bei der ergonomischen Aufstellung und Ausstattung der Thekehelfen . Eine schlecht durchdachte Anordnung der Barausstattung verlangsamt und verringert die Effizienz Ihres Personals erheblich. Wir kennen die Regeln des Layouts und verfügen über die nötige jahrelange Erfahrung in der Arbeit in einem Café. Wir können Ihre Bar so gestalten, dass sie Ihre Baristas unterstützt und Ihre Arbeitsabläufe verbessert und beschleunigt.

Beim Bau einer Bar müssen Sie auch die gesetzlichen Bestimmungen (z. B. darf der Arbeitsbereich nicht schmaler als 1 m sein) und die Hygienevorschriften (z. B. die Position eines Waschbeckens zum Händewaschen) berücksichtigen. Wir haben indiesem Artikel dieRegeln für die Hygiene in den Geschäftsräumen behandelt .

TREUE KUNDEN

Jedes erfolgreiche Café entwickelt mit der Zeit eine Fangemeinde, seine treuen Kunden, die so genannten Stammgäste. Sie können diesen Prozess unterstützen und beschleunigen, indem Sie zum BeispielKundenkarten einführen . Ihre Gäste werden sich darüber freuen, dasssie bei regelmäßigem Kauf eines Kaffees bei Ihnen bestimmte Vergünstigungen erhalten, wie z. B. einen achten kostenlosen Kaffee. Treuekarten können traditionell in Papierform vorliegen, Sie können aber auch moderne Technik einsetzen. Lassen Sie eine mobile App entwickeln, die Ihre Kunden auf ihr Handy laden und einfach einen Code einscannen können, um beispielsweise einen zusätzlichen Bonuspunkt zu erhalten. Diese können sie dann für eine Tasse Kaffee einlösen.

KAFFEE FÜR DEN SITZUNGSSAAL

Eine weitere Möglichkeit, den Umsatz und das Interesse an Ihrem Café zu steigern, ist der Kaffee-Lieferservice. Frühstücksboxen von Cafés liegen im Trend und vor allem Kaffeeausschank bei Veranstaltungen, Hochzeiten und in größeren Städten diesogenannten Kaffeepausen sind sehr beliebt. Bieten Sie Ihren Kunden diesen Service an. Sie bestellen bei Ihnen im Voraus Erfrischungen für ihr geplantes Firmentreffen und Sie liefern sie aus.

DieKaffeepausen sind oft unbeaufsichtigt, so dass es an Ihnen liegt, die Erfrischungen zuzubereiten, zu liefern, zu servieren und nach der Sitzung wieder abzutransportieren. DerHauptvorteil dieses Dienstes ist, dass Siedie Bestellung im Voraus kennen. Je nach Umfang der Bestellung können Sie dann die Anzahl der Mitarbeiter planen, die für die Zubereitung benötigt werden, und gegebenenfalls einen Vor-Ort-Service beauftragen, wenn die Bestellung auch einen Barista für die Zubereitung von Espresso- und Milchkaffeegetränken umfasst.

Für den Barista reicht eine kleinere, leicht transportierbare Kaffeemaschine für die Bedienung der Betriebsversammlung aus. Bitte lassen Sie sich bei der Wahl der Kaffeemaschine von uns beraten. Wir kennen uns mit dem Angebot an Kaffeemaschinen aus und können die beste Maschine für diese speziellen Anforderungen auswählen.

ÖFFENTLICHE KAFFEEVERKOSTUNGEN

Eine der unauffälligen und doch so beliebten Coffee-Shop-Veranstaltungen, die Kaffeeliebhaber aus der ganzen Region anziehen, ist das Cupping - die Kaffeeverkostung. Dadurch wird das aktuelle Kaffeeangebot hervorgehoben, die geschmacklichen Unterschiede zwischen den Kaffeesorten aufgezeigt und Ihre Kunden mit neuen Kenntnissen und Erfahrungen bei der Kaffeeauswahl bereichert . Sie können ein solches Cupping selbst organisieren, wenn Sie sich dazu in der Lage fühlen, oder Sie könnensich mit uns in Verbindung setzen, und wir werden Ihren Kunden unsere Kaffees auf diese interessante Art und Weise präsentieren. Wir führen sie durch die Kaffeearomen und sprechen über den Weg des Kaffees vom Samen bis zur Tasse.

SALES CORNER

Ihr Café kann als "Specialty Coffee Shop" fungieren, ein Geschäft, das sich auf den Verkauf von Kaffee und Zubehör spezialisiert hat. Sie müssen nicht gleich einen weiteren Raum voller Regale anmieten, wie es in traditionellen Geschäften der Fall ist. Der Coffeeshop bietetals Zusatzverkauf Pakete mit Kaffeebohnen und Zubehör für die Kaffeezubereitung an. Selbst ein einziges Regal mit diesem Angebot wird für die Kunden leicht zugänglich sein, um daraus zu wählen. Lassen Sie den Kaffee im Regal rotieren, damit Ihre Kunden immer eine Auswahl an frischen Kaffees haben.

ANDERE MÖGLICHKEITEN, MIT KAFFEE GESCHÄFTE ZU MACHEN

Sie können Pakete mit geröstetem Kaffee auch ohne einen Coffeeshop verkaufen, zum Beispielals Einzelhändler für Naturkost und Naturprodukte. Wenn der Verkauf von Kaffee für Sie zu einem Nebenerwerb (Dienstleistung )wird, wie z.B. im oben erwähnten Coffeeshop, nutzen Sie die Vorteile der modernen Technik und sparen Sie Zeit bei der Kaffeezubereitung. Diese können Sie Ihren Kunden und vor allem dem Verkauf Ihrer Waren widmen. Ein leistungsstarker Kaffeevollautomat bereitet den Kaffee für Sie zu und das in höchster Qualität. Wir können Ihnen Nuova Simonelli Kaffeemaschinen empfehlen . Die Kosten für eine solche Maschine werden sich schnell amortisieren, vor allem wenn man bedenkt, dass diese Maschinen fast eine Selbstbedienung sind.

MODERNE COWORKING-ZENTREN

Auch in den immer beliebter werdenden Coworking Centern haben Kaffeeautomaten ihren Platz, wenn es um den Verkauf von Kaffee geht. Die Menschen haben Gefallen an diesen Orten gefunden, arbeiten in gemeinsamen Räumen und nutzen die von ihnen eingerichteten Büros gemeinsam. Jeder Coworking Space sollte auch über ein Café oder eine Kaffee-Ecke verfügen, so dass auch Ihr Kaffeegeschäft seinen Platz hat. Wenn Sie z. B. aus Platzgründen kein komplettes Café einrichten wollen, können Sie eineErfrischungsecke mit einem Kaffeeautomaten einrichten. Für größere Betriebe, wie sie in Bürogemeinschaften durchaus vorkommen, empfehlen wir Mellita-Kaffeevollautomaten.

Empfohlene Produkte8